Vortrag

Wahre Heilung durch wahre Wissenschaft

Warum sind die Menschen heute kränker als je zuvor?

„Alles, was der Mensch braucht, um gesund zu bleiben, ist in der Natur vorhanden.
Es ist die Aufgabe der Wissenschaft, es zu finden“, schrieb Paracelsus. Haben Sie sich
schon einmal gefragt, warum die Wissenschaft von heute so wenige wahre Erfolge
erzielt und in einigen Bereichen wie etwa der Krebstherapie trotz intensivster
Forschung der wahre Durchbruch ausbleibt?

Hippokrates (460-370 v. Chr.) lehrte: „Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“ Aber wie können wir in einer Zeit, wo die Natur immer mehr zerstört wird, gesunde Nahrungsmittel erhalten? Wie können wir auf natürliche Weise das physische und psychische Wohlbefinden fördern? Woran liegt es, dass die einen krank werden und die anderen nicht? Was muss geschehen, damit wir etwas für das Leben und den Erhalt eines gesunden Lebensraumes tun?

Kornelia Schwab wollte schon von Jugend an wissen, wie das Leben funktioniert und warum so viele Menschen erkranken. Über die Jahre erkannte sie mehr über die Zusammenhänge des Lebens sowie ein gesundes Miteinander zwischen der Natur und allen Lebewesen und fand viele Antworten in der Naturheilkunde.

Freitag, 22. März 2024
Zeit bis 21:00 Uhr
Ort
Landgut Stemmen
Große Straße 12
DE-27389 Stemmen
Deutschland
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
+49(4263)3028-987
Eintritt EUR 12.– für Mitglieder
EUR 15.– für Nichtmitglieder
Referent Kornelia Schwab, Krankenschwester,
Fachwirtin in der Alten- und Krankenpflege
Broschüre Als PDF herunterladen

Hier online für diese Veranstaltung anmelden

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.