News

„Schützt Kinder und Jugendliche vor E-Zigaretten!“ – Brief an den Bundesrat der Schweiz

E-Zigaretten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Im Jahr 2011 konsumierten weltweit rund 7 Millionen Menschen E-Zigaretten. 2016 waren es bereits 35 Millionen, und Experten rechnen damit, dass es bis 2021 55 Millionen Menschen sein werden. E-Zigaretten gelten als die „sichere“ und harmlose Alternative zum schädlichen Tabakzigarettenrauchen – endlich darf dem Laster Rauchen ohne Reue gefrönt […] Weiterlesen…

Cannabis – keine harmlose Wundermedizin

Gemäß dem UN-Weltdrogenbericht 2017 konsumieren weltweit 183 Millionen Menschen Cannabis, Tendenz steigend, womit Cannabis mit Abstand die meistgebrauchte illegale Droge ist. Cannabis wird in Form von Marihuana (getrocknete Blütenstände und Blätter), Haschisch (Harz der Blüten, gemischt mit Pflanzenteilen) oder Haschischöl (dickflüssiges Extrakt aus dem Harz) verwendet. Die Altersgruppe mit dem höchsten Konsum sind junge Erwachsene […] Weiterlesen…

Freiwilliger Verzicht auf Plastik ist unerlässlich!

Freiwilliger Verzicht auf Plastik ist unerlässlich! In der Schweiz ist die Nachfrage nach Plastik etwa dreimal so hoch wie im europäischen Durchschnitt! Pro Jahr und Kopf fallen fast 100 kg Plastikabfälle an. Also ungefähr eine Million Tonnen. Davon sind 75% Einwegverpackungen. Weiterlesen…

  Weitere News