Vortrag

Tatort Haushalt

Tips für ein natürliches und gesundes Zuhause

Schauen wir einmal genau in unseren Putzkasten! Was davon können wir wirklich mit gutem Gewissen der Natur zumuten? Womit reinige ich den Boden, die Fliesen im Bad, das Geschirr, meine Wäsche, das WC?

Unser Körper, ein hochspezialisierter, treuer Begleiter auf unserem Lebensweg ist Teil der Natur und braucht daher natürliche Lebens-, Pflege-, und Heilmittel. Es ist nicht meine „Privatsache“, wie und womit ich meinen Körper pflege. Alles ist mit allem verbunden. Spätestens dann, wenn ich alles im WC, Bad oder Waschbecken runterspüle und loswerde.

Schauen wir auch einmal genau in unsere Medikamentenlade! Künstlich hergestellte Medikamente haben immer Nebenwirkungen! Nicht nur für Sie! Wissen Sie, wie sich unsere Medikamente auf die Gesundheit und Fortpflanzung unserer Fische und anderer Wasserbe-wohner auswirken?

Mikroplastik ist „überall“, auch längst in unserem Blut. Welche Auswirkungen hat es auf uns, unsere Gesundheit und die Natur?

Montag, 30. November 2020
Zeit bis 21:30 Uhr
Ort
Volkshaus Dornach-Auhof
Niedermayrweg 7
AT-4040 Linz
Österreich
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
+43(0)7582-51830
AT-Office@NaturalScience.org
Eintritt Euro 9.– für WFNS-Mitglieder
Euro 12.– für Nicht-Mitglieder
Referent Monika Banzirsch, Naturfriseurin und Haut- und Haarpraktikerin und Walter Koren
Broschüre Als PDF herunterladen