Vortrag

5G und Covid-19

Was haben sie miteinander zu tun?

Fast zeitgleich mit der weltweiten Einführung von 5G hat sich das neue Coronavirus zur globalen Pandemie ausgebreitet. Ist das ein Zufall? Ist 5G der Auslöser für die Covid-19-Pandemie?

  • Sollten wir uns nicht fragen, ob wir diese allgegenwärtige Mobilfunkstrahlung und 5G überhaupt brauchen?
  • Warum berichten die Medien nicht, wie sehr unsere Natur, die Insekten, Bienen, Vögel und Bäume darunter leiden?
  • Warum wird uns nicht mitgeteilt, was 5G für unsere Gesundheit bedeutet und warum unser Immunsystem geschwächt wird?
  • Sollten wir uns nicht fragen, wem 5G überhaupt von Nutzen ist?
  • Täglich werden durch die Werbung “neue Bedürfnisse” geweckt und die Industrie verdient Milliarden. Gibt es wirklich keine geeignete Therapie, da jetzt intensiv nach einem Impfstoff gesucht wird?
  • Wie schädlich ist eine Impfung für unser Immunsystem und ist sie überhaupt erforderlich?
  • Wie können wir uns davor schützen?
  • Warum erfahren wir in den Medien nichts über sinnvolle Präventivmaßnahmen?
Freitag, 16. Oktober 2020
Zeit bis 21:00 Uhr
Ort
Nötelhaus
Mühlenstraße 2
DE-27383 Scheeßel
Deutschland
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
+49 (4263) 302-8987
DE-Bremen@NaturalScience.org
Eintritt EUR 9.– für Mitglieder
EUR 12.– für Nichtmitglieder
Referent Kornelia Schwab, Krankenschwester und Fachwirtin in der Alten- und Krankenpflege
Broschüre Als PDF herunterladen