Seminar

Wach auf! Dein Körper spricht mit Dir!

Erkenne die Lösung bei Krebs, Diabetes, Herzbeschwerden, Burn-Out, Schmerzen etc.

Unwohlsein und Krankheit, wie beispielsweise Krebs, treten nicht durch Zufall, Schicksal oder, wie einige sogar glauben, als Strafe Gottes auf. Sie entwickeln sich allmählich als Ergebnis der natür-lichen Reaktion unseres Körpers, wenn unser Leben physisch, emotional, mental und geistig nicht mehr im Gleichgewicht ist.

Immer mehr Menschen greifen in ihrer Not zu Schmerzmitteln, Beruhigungspillen, Psychophar-maka, Aufputschmitteln, Abführmitteln oder zu allem, wovon sie die Hoffnung haben, es würde ihnen Linderung verschaffen und ihnen helfen, den alltäglichen Stress besser zu bewältigen. Dieses Seminar räumt auf mit Mythen und Ängsten rund um Krankheit und zeigt praktische Lösungen für ein gesundes und langes Leben.

  • Was ist die Todesursache Nr. 1?
  • Sind ein langes, gesundes Leben und ein friedlicher Tod heute noch möglich?
  • Warum erkranken Patienten im Körper an unterschiedlichen Stellen?
  • Was hat die Lebenskraft mit unserer Sexualität zu tun?
  • Wie funktioniert die Natur und folglich auch unser Körper?
  • Was sind die Auswirkungen von 5G bezogen auf die Gesundheit und die Natur?
  • Welches sind die häufigsten elektromagnetischen “Strahlenverursacher” im Haushalt?
  • Wie belasten uns Eisenbahn-, Starkstromleitungen und Mobilfunkantennen?
  • Was sind die Banerji-Protokolle und wie werden sie angewendet?
  • Was sind die Ursachen von Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck und Blutfettstörungen?
  • Wie kann ich mich wirksam vor Herz-Kreislauf-Beschwerden und anderen Zivilisationskrankheiten schützen?
  • Warum nennt man den Darm „die Wiege der Gesundheit“ und wie steht dieser in Verbindung mit Allergien, Rheuma, Energiemangel, Hautleiden und Schlafstörungen?
  • Wie gelangen Schwermetalle und andere Giftstoffe in unseren Körper und wie könnte eine effektive, sichere und nachhaltige Entgiftung aussehen?
  • Welche Nährstoffe benötigen unsere Zellen um funktionstüchtig zu bleiben?
  • Wie atmen Sie sich gesund?
  • Das Lymphsystem – ein Lebensretter?
  • Welchen Einfluss hat die Körperhaltung auf unsere Gefühle und unsere Gesundheit?

Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen Paul Probst. Er hat mehr als 30 Jahre Erfahrung als Naturheil-praktiker. Sein Wissensschatz erlaubt es ihm, den Menschen die Zusammenhänge zwischen Naturwissenschaft und Spiritualität aufzuzeigen. In seinem reichhaltigen und intensiven Leben als ehemaliger Spitzensportler und Vater von sechs Kindern hat er mit seinem Körper selbst viele Höhen und Tiefen erlebt, die er gerne mit Ihnen teilen will.

Lukas Waldmann ist seit 19 Jahren Heilpraktiker mit eigener Praxis in den Spezialgebieten Bioresonanz-therapie, Ernährung, Stoffwechsel- und Entgiftungstherapie sowie Darmsanierung.

Marcel Hofmann ist diplomierter Elektroingenieur und weist eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Beratungen und Messungen von Elektrosmog auf.

Gabriela Baumann ist seit über zehn Jahren in der ganzheitlichen Körpertherapie tätig und nutzt sanfte, alternative Methoden, um den Körper über alle Ebenen wieder in die optimale Haltung zurückzubringen, Schmerzen zu lindern und Wohlbefinden zu fördern.

Gerne gestalten diese vier Spezialisten zwei spannende Tage für Sie und geben Ihnen eine Fülle an praktischen Informationen und Tipps für Ihren persönlichen Alltag. Denn Ihre Gesundheit fängt mit dem Wissen rund um die Prävention an.

„Man kann ein Problem nicht mit derselben Denkweise lösen, durch die es entstanden ist.“ (Albert Einstein)

Samstag, 24. August 2019
Beginn Uhr
Ende Uhr
Ort
Hotel Maritim
Basteistr. 40
DE-89073 Ulm
Deutschland
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
Eintritt Euro 170.– für Mitglieder
Euro 190.– für Nichtmitglieder inkl. Seminarunterlagen, 4 Pausenverpflegungen und 2 Mittagessen
Referent Paul PROBST Europäischer Präsident The World Foundation for Natural Science
Lukas WALDMANN Eidg. Dipl. Naturheilpraktiker TEN
Marcel HOFMANN MSEE, Dipl. El.-Ing. HTL
Gabriela BAUMANN, Dipl. Dorntherapeutin
Broschüre Als PDF herunterladen