Vortrag

Natürlich Gesund

Argumente für natürliche Heilmittel und eine natürliche Lebensweise

Gesundheit ist unser höchstes Gut und darf nie für selbstverständlich genommen werden, sie braucht unsere permanente Aufmerksamkeit.

Unser Körper, ein hochspezialisierter, treuer Begleiter auf unserem Lebensweg, ist Teil der Natur und braucht daher natürliche Lebens- und Heilmittel. Künstlich hergestellte Medikamente haben Nebenwirkungen.

Warum werden wir überhaupt krank? Wie kann ich vorbeugend handeln und Krankheiten verhindern? Was gehört zu einer natürlichen Lebensweise?

„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“, wusste schon Hippokrates im antiken Griechenland.

Wann waren Sie das letzte Mal gesund? Welche Rolle spielen Gefühle, Gedanken und Erinner-ungen für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit?

Gertrude Ebermann geht seit vierzig Jahren in die Schule der Natur und verfügt über sehr viel praktisches Wissen und Erfahrung, vor allem wenn es um Kräuter, Tees, ätherische Öle und Bachblüten geht.

Montag, 29. April 2019
Zeit bis 21:30 Uhr
Ort
Volkshaus Dornach-Auhof
Niedermayrweg 7
AT-4040 Linz
Österreich
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
EintrittEuro 7.– für WFNS-Mitglieder
Euro 10.– für Nichtmitglieder
ReferentGertrude Ebermann
BroschüreAls PDF herunterladen