Vortrag

Stress – eine Herausforderung zum Lernen!

Wie Sie trotz vielfacher Belastung souverän bleiben und Ihre Gesundheit aktiv erhalten können

Immer mehr Menschen leiden unter Stress; vielleicht fragen auch Sie sich …

Wie kommt es, dass ich oft nach der Arbeit nicht abschalten kann und mich das über Tag Erlebte noch lange nicht loslässt? Warum kann ich manchmal lange nicht einschlafen oder wache mitten in der Nacht auf und finde lange keinen Schlaf mehr? Was kann ich tun, wenn ich innerlich so unruhig bin, dass ich mich schlecht konzentrieren kann, oder wenn ich auf Anforderung mit Erschöpfung reagiere? Mein Arzt findet keine organische Ursache für meine Beschwerden; könnte es sein, dass mein Stress die Ursache dafür ist, dass ich hohen Blutdruck, Herzrhythmus-störungen, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Tinnitus, Rückenschmerzen u.a. habe?

Der Vortrag beantwortet diese Fragen und zeigt Ihnen auf …
… wie Stress entsteht.
… wie Stress auf Sie einwirkt und allmählich Gesundheitsressourcen abbaut.
… wie Sie an Ihrem eigenen Stress lernen können, zu wachsen und mit den Herausforderungen souverän umzugehen und auch, wie Sie Ihre Gesundheit stärken und schützen können.

Der Referent, Dr. phil. Olaf Kron, der sich auf Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe spezialisiert hat, setzt sich als Gesundheitspädagoge und -berater in der Erwachsenenbildung und im Betrieblichen Gesundheitsmanagement dafür ein, dass immer mehr Menschen durch Information und Intuition in die Lage versetzt werden, die Verantwortung für Ihre Gesundheit aktiv übernehmen zu können.

Donnerstag, 25. April 2019
Zeit bis 21:00 Uhr
Ort
Der Coaching-Raum
Schlossbergstraße 18
DE-55411 Bingen
Deutschland
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
EintrittEuro 10.– für Mitglieder
Euro 15.– für Nichtmitglieder
ReferentDr. phil. Olaf Kron,
Gesundheitspädagoge und -berater
BroschüreAls PDF herunterladen