Vortrag

5G – Eine Bedrohung für alles Leben

5G, die fünfte Generation der Mobilfunkstandards, verspricht: Enorme Bandbreite, rasend schneller Internetzugang, Vernetzung von Milliarden an Geräten weltweit, Internet der Dinge. Brauchen Sie das? Wollen Sie das? Oder sollen mit 5G bloß neue „Bedürfnisse“ und Abhängig-keiten geschaffen werden, die Industrie und Wirtschaft auf Jahrzehnte hinaus Milliarden-gewinne bescheren?

Was ist überhaupt neu an 5G? Ist mit einer steigenden Strahlenbelastung zu rechnen? Was bedeutet 5G für unsere Gesundheit? Was bedeutet 5G für unsere Natur, z.B. für unsere Bienen, Insekten, Vögel, Bäume und unseren Wald? Erfahren Sie die Antworten auf all diese brisanten Fragen an unserem Vortrag! Wenn Sie die Antworten kennen, können Sie sich bewusst entscheiden! Wie können wir in einer technisch hochgerüsteten Welt uns selbst und unsere Umgebung schützen? Wie kann ein sinnvoller und verantwortungsbewusster Umgang mit diesen neuen Technologien ausschauen?

Dienstag, 28. April 2020
Zeit bis 21:30 Uhr
Ort
VOLKSHAUS DORNACH-AUHOF
Niedermarweg 7
AT-4040 Linz
Österreich
Anfahrt Google Maps
Anmeldung
+43(0)7582-51830
AT-Office@naturalscience.org
Eintritt Euro 9.– für WFNS-Mitglieder
Euro 12.– für Nichtmitglieder
Referent Stefan Birnstingl, Dipl. Ing.
für Nachrichtentechnik, Elektronik und Akustik
Walter Koren, Dipl. Päd.
Broschüre Als PDF herunterladen