Bach FlowersBachblütenFlores de Bach
Sprache:

Bachblüten

Projektleiterin
Ursula Wenk, Drogistin und dipl. Gesundheitsberaterin AAMI
bachflowers@naturalscience.org

Der englische Arzt Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelte dank seiner Sensitivität ein Heilsystem, welches auf den Heilkräften von 38 Wildblumen und Bäumen aufgebaut ist. Er fand heraus, dass Pilze, Viren und Bakterien nur Begleiter von körperlichen Beschwerden sind, die eigentlichen Ursachen jedoch in negativen Gemütszuständen wie zum Beispiel Angst, Stolz, Unwissenheit, Eifersucht, Zweifel, Ungeduld, Unsicherheit, Verzweiflung u.v.a. liegen. Die energetisch wirksamen Bachblütenessenzen können diese negativen Emotionen ausbalancieren und den entsprechend positiven Gemütszustand wie z.B. Liebe, Zuversicht, Entschlossenheit, Mut, Hoffnung, Glaube, Selbstvertrauen, Geduld wieder herstellen.

Die Bachblütentherapie ist eine sanfte, jedoch sehr effektive Möglichkeit, sich selber wieder ’ins Lot’‚ zu bringen. Denn nur wenn wir auf die eigene, uns innewohnende Göttlichkeit ausgerichtet sind, nur wenn wir die feine Stimme im Innern hören und danach handeln, vermeiden wir, dass unser intelligenter Körper durch physische Beschwerden wie Schmerzen, Hautausschläge, Schlaflosigkeit und vieles andere mehr auf sich aufmerksam machen muss.

Eines der Hauptanliegen von The World Foundation for Natural Science besteht darin, die Zusammenhänge von Gesundheit und Krankheit ganzheitlich zu verstehen. Die Blütentherapie nach Dr. Bach ist eine wunderbare Möglichkeit der Gesundheitsvorsorge. Sie hilft uns dabei, die Hintergründe von Krankheit zu erkennen und gleichzeitig aktiv beim Heilungsprozess mitzuwirken, indem wir bewusst und verantwortungsvoll an unseren Qualitäten arbeiten.

Mit Vorträgen, Seminaren, Erfahrungsaustauschgruppen und Einzelberatungen bieten wir Möglichkeiten an, die Bachblütentherapie besser kennenzulernen und sie auch für sich selber anzuwenden. Denn Dr. Bach empfahl, diese Blütenessenzen in jedem Haushalt zu haben, um sie bei Bedarf jederzeit für Mensch, Tier und Pflanze anwenden zu können.

Einzelberatungen können jederzeit vereinbart werden.

Praxis für Naturheilkunde
Ursula Wenk

Grundstrasse 22 B
CH-6343 Rotkreuz
Tel. 0041 (0)41 798 03 92
Fax 0041 (0)41 798 03 94
E-Mail bachflowers@naturalscience.org