Induktionsherde — eine Gefahr für unsere Gesundheit

Induktionsherde sind praktisch, energiesparend und verdrängen weltweit immer mehr den konventionellen Elektro- oder Gaskochherd. Doch sie haben einen gravierenden Nachteil: Das beim Kochen entstehende starke Magnetfeld ist gesundheitsschädigend, weshalb selbst offizielle Behörden zur Vorsicht mahnen. Zudem wird die innere Struktur oder Ordnung der gekochten Lebensmittel zerstört, was sich auf den Menschen überträgt und den Organismus schwächt.

Vortrag von Marcel Hofmann, Dipl. El.-Ing. HTL, Utzigen/Schweiz und Franz Ulrich, Dipl. El.-Ing. ETH, Hohenrain/Schweiz.
Gehalten am 22. Internationalen „Wissenschftlichen Ausblick“ Welt-Kongress, vom 02.-05.11.2017, Ulm, Deutschland

Zusammenfassung

Vollständiger Vortrag

 

Alle Vorträge vom Kongress 2017

Details

Herausgeber
The World Foundation for Natural Science
Art der Publikation
Film