Der Kaiserschnitt: Ein Störenfried für die Geburt – Ein Gott-gegebener Vorgang!

In den letzten 20 Jahren hat sich die Kaiserschnittrate in unserer zivilisierten Welt mehr als verdoppelt. Welche Geburtsart die Mutter wählt, beeinflusst jedoch wesentlich die Gesundheit des Neugeborenen. Im Gegensatz zur natürlichen Geburt, fehlt beim Kaiserschnitt die Weitergabe lebenswichtiger Mikroorganismen von der Mutter zum Kind. Harman und Wakeford, selbst erfahrene Eltern, präsentieren aufgrund ihrer persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen, was bei einer natürlichen Geburt geschieht, welche Auswirkungen ein Kaiserschnitt auf zukünftige Generationen hat und was man machen kann, wenn ein Kaiserschnitt unumgänglich ist!

Toni Harman & Alex Wakeford, Filmemacher und Produzenten des preisgekrönten Films „Microbirth“, England
Vortrag gehalten am 20. Internationaler „Neuer Wissenschaftlicher Ausblick“ Welt-Kongress, Ulm, Deutschland, 29.10. – 01.11.2015

(Sprache: Englisch, Untertitel: Deutsch)

 

Alle Vorträge vom Kongress 2015

Details

Herausgeber
The World Foundation for Natural Science
Art der Publikation
Film