News zum Thema Mikrowellen & Mobilfunk

Deutsche Krankenkasse weist auf mögliche Gefahren von Elektrosmog hin

Elektrosmog und Elektrosensibilität sind in den letzten Jahren viel diskutierte Themen und die Geister scheiden sich daran, ob hochfrequente Strahlung einen Einfluss auf die Gesundheit hat oder nicht. Eine Deutsche Krankenkasse hat das Thema nun aufgegriffen und gibt in Ihrem Mitgliedermagazin erstmals Empfehlungen für den alltäglichen Umgang mit Funktechnologien ab.   Weiterlesen…

Italien: Handyverbot in Lokalen von Udine

Nicht nur Raucher müssen draussen ihrem Laster frönen, sondern auch Handybesitzer sollen künftig ihre Telefonate vor der Tür erledigen. In Udine (Italien) sollen Handys in Cafés, Restaurants und Bars verboten werden. Der Bürgermeister als auch der Gemeinderat setzen sich vehement für ein Allgemeines Handyverbot im öffentlichen Raum ein.   Weiterlesen…

Bienensterben und Mobilfunk

Seit einigen Jahren klären wir nun schon über die Zusammenhänge des Mobilfunks mit dem Bienensterben auf … und wurden dabei anfangs – wie so oft – von einigen „Fachleuten“ belächelt, obwohl namhafte Wissenschaftler, wie z.B. Dr. Ulrich Warnke, schon Jahre zuvor auf diese Zusammenhänge hinwiesen. Alles Leben basiert auf Elektromagnetismus. Lebewesen würden ohne diese unsichtbaren...   Weiterlesen...   Weiterlesen…

Internationaler Ärzteappell 2012

Seit Jahren warnen Fachspezialisten und Wissenschaftler vor den schädllichen Auswirkungen der gepulsten Mikrowellenstrahlung wie Sie in zahlreichen Geräten wie Handys, Schnurlostelefonen, im Mikrowellenofen usw. verwendet werden. Mit dem Freiburger Appel verfügt die Ärzteschaft über ein Instrument, ihre Anliegen zu kommunizieren und somit diese wichtigen Informationen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.   Weiterlesen…